Termine

Jan
17
Do
KGB – Kunst gegen Bares
Jan 17 um 20:00 – 22:30

Die KGB Ausgabe im Januar, ist die beste Möglichkeit sich gegen den Blues Monat zur Wehr zu setzen. Am 17.01, um 20 Uhr im Turm ist es wieder soweit, dass wir für euch ein buntes Kleinkunstprogramm zusammengestellt haben, mit Musik, Poetry, Theater, Clowns, Musik und Musik.

Dieses mal mit Neujahrsluft:
Vinzenz Schindler mit einigem an Textmaterial und
Matthias Blumberg wird ebenfalls selbstverfasstes darstellen.
Weiter mit dabei sind (mit eigenem Link):

Die Band die Nougat Beats https://nougatbeats.bandcamp.com/

mit Ukulele und Gesang wird
LaLeyda https://www.youtube.com/watch?v=3AvbQxHuJxk
den Abend verschönern und

ein weiterer Singer Songwriter ist als Wiederholungstäter mit im Aufgebot
Gordon Dannat https://www.youtube.com/watch?v=srCfj6v3Azk
wir freuen uns, dass er wieder dabei ist.

Eine Band kommt selten allein und so ist die Band Myths of a thistle (MOAT) , genau genommen ist es eine Bandfusion aus der Band Lightcap unter der Federführung von Eric Kröber und der Band DISSY mit Max König, auf der KGB Bühne. Wer einen Eindruck von der neuen Band bekommen möchte, öffne bitte beide youtube Links gleichzeitig und stelle sich das ganze in akustisch vor:
https://youtu.be/DBSlJ4yW_10
https://youtu.be/mblnAbX2ip0

Außerdem wird das StreetBikeTheatre aus Leipzig etwas Theater machen mehr über diese Formation unter http://streetbiketheatre.com/wordpress/.
Und die Clowns Rosa Poposa, Tom Tom und Piko Poko werden die Clownerie auf die KGB Bühne bringen mit ihrer Szene Body Pump.
Eine bunte Show, wo für jeden was dabei sein wird Musik, Poetry, Theater und Quatsch,  das verspricht KGB im Januar.
Moderiert wird der Abend von Anne Seiler.


Zum Format:
Kunst gegen Bares, ist ein Kleinkunstbühneformat bei dem alles an Kleinkunst auf die Bühne darf, was in 10 min passt.
Am Schluss gehen die einzelnen Akts mit ihrem Sparschwein durchs Publikum und bekommen dort ihre Gunst in Bares von euch.

FB: https://www.facebook.com/events/2385712324789272/

Eintritt: 5€

 

 

Mrz
28
Do
KGB – Kunst gegen Bares
Mrz 28 um 20:00 – 22:30

Die Bühne ist frei für alle Kleinkünstler*innen und deren Liebhaberinnen*!
Jeder Künstler*in hat 10 min Zeit, um das Publikum für sich zu begeistern.
Am Ende der Veranstaltung wird mittels Sparschwein ein Künstlerfinanzausgleich vom Publikum an die Künstler generiert.
Das dickste Schwein gewinnt!

Ihr wollt auch mal? Dann einfach bei uns melden: info@halternativ-verein.de

Mehr Infos unter:

https://www.facebook.com/events/2385712324789272/

 

Jun
6
Do
KGB – Kunst gegen Bares
Jun 6 um 20:00 – 22:30

Die Bühne ist frei für alle Kleinkünstler*innen und deren Liebhaber*innen.
Jeder und jede hat 10 min Zeit, um das Publikum für sich zu begeistern.
Am Ende der Veranstaltung wird mittels Sparschwein ein Künstlerfinanzausgleich vom Publikum an die Künstler generiert.
Das dickste Schwein gewinnt!

Mitmachen? Na klar! Einfach melden unter info@halternativ-verein.de oder auf Facebook anschreiben!

Mehr Infos unter:

https://www.facebook.com/events/2385712324789272/

Jun
22
Sa
Stadtmeisterschaft Halle
Jun 22 um 20:00 – 22:30

Das Finale der Dichter und Denker: Am Freitag, den 22.06.2019, findet ab 20:00 Uhr die Stadtmeisterschaft im Poetry Slam im Turm in Halle statt. Die besten Poeten der Stadt werden – ohne Kostüme, in einer vorgegebenen Zeit, mit nichts Anderem ausgestattet als einer Seite Papier und ihren Performancefähigkeiten – um Ihre Gunst und damit den heiß begehrten Titel des Hallenser Stadtmeisters buhlen. Bereiten Sie sich vor auf einfühlsame Geschichten und Lyrik, die Ihnen das Zwerchfell zum Bersten bringen wird! Ein Abend voller Eindrücke und Lacher wartet auf Sie. Wen werden Sie küren? Kann der amtierende Stadt- und Landesmeister Fabian Bublitz seinen Titel verteidigen? Finden Sie es heraus!

Tickets erhältlich an der Abendkasse.

Mehr Infos unter: